Konzep­tio­neller Beweis

Ein „konzep­tio­neller Beweis“ ist einem „Change Request“ sehr ähnlich, kann sich davon aber in der Ausfüh­rungs­tiefe, der Präsenz von QS und weiteren Aspekten unterscheiden.